Eiertausch bei Stadttauben!

Wir machen gerne auf eine einfache, tierfreundliche Methode aufmerksam, um die Stadttauben-Populationen zu kontrollieren: den Eiertausch.

Wir senden hierfür kostenlos Attrappen-Eier an unsere Mitglieder und an alle Menschen, die gewillt sind, diesen obdachlosen Haustieren auf diese Art zu helfen.

Der Eiertausch kann von Tierfreund*innen zum Beispiel auf dem eigenen Balkon etc. umgesetzt werden, am besten legen Sie Zeitungen unterhalb der Stelle aus wo am meisten gekotet wird, zudem eine Schale mit sauberem Wasser und gerne auch artgerechtes Futter anbieten (Taubenfutter!).

Dann ersetzen Sie einfach innerhalb der ersten Tage nach dem Legen (je früher desto besser, aber erst nachdem das zweite Ei gelegt wurde!) die echten Eier mit aufgewärmten Attrappen-Eiern, und belassen diese dann im Nest, bis die Tauben das Brüten von selbst aufgeben. Keine Sorge, Sie kriegen beim Bestellen der Attrappen-Eier eine konkrete Anleitung!

Bestellen Sie hier: info@stadttauben.ch

Auf deren Unterstützung dürfen wir zählen.

© Copyright - 2021 Stadttauben Schweiz