Über uns

Zum Verein

Der am 13. Juli 2017 gegründete Verein geht auf die Initiative einer besorgten Thuner Bürgerin zurück, die das weit verbreitete Elend der Tauben durch Krankheit und Hunger beobachtet hat und bereits vor Jahren aktiv geworden ist. Ihre Bemühungen rund um eine sachdienliche und tiergerechte Lösung für die Stadt Thun resultieren nun letztlich in der Gründung eines Vereins. Der Verein füllt eine offensichtlich bestehende Lücke.

Aktuell besteht keine professionelle Vernetzung unter den Städten, vielmehr agiert jede Stadt mit eigenen Methoden und oft auf Basis veralteter Informationen.

Der Verein setzt sich zum übergeordneten Ziel, die schweizerischen Taubenkonzepte auf ihre Vereinbarkeit mit den tierschutzrechtlichen Grundsätzen des Schutzes des Wohlergehens und der Würde der Tauben zu prüfen und schweizweit auf Verbesserungen hinzuwirken.

Die Vernetzung des Vereins Stadttauben Schweiz mit Interessengruppen (Tierund Umweltschutzorganisationen; Stadtgruppen, die sich um Ordnung und Sauberkeit kümmern etc.), Behörden, Wissenschaftlern, von „Taubenproblemen“ betroffenen Privaten und Unternehmen sowie Politikern ist Bestandteil seiner Zielsetzung. Dazu gehören der Erfahrungsaustausch, die Ausarbeitung eines Modell-Konzepts, das an die jeweilige Situation der Stadt adaptiert werden kann, sowie die individuelle Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung eines Stadttaubenkonzepts.

Ein weiterer wichtiger Teil ist die Sensibilisierung von Bevölkerung und Behörden bzw. die sachliche und faktenbasierte Informationsvermittlung, damit Missverständnisse und Vorurteile ausgeräumt und Probleme gelöst werden können.

Problemdefinition

  • Gebäude- und Infrastrukturschäden
  • Gesundheitsgefährdung
  • Schäden an Grün- und Nutzflächen
  • Störungsfaktor in der Bevölkerung

Der Vorstand

Der Vorstand wird vertreten durch folgende Personen:

Präsident

Beat Hauser
praesident@stadttauben.ch

VizepräsidentIn

Ursula Ott
vizepraesident@stadttauben.ch

Finanzen

Marianne Suter
finanzen@stadttauben.ch

Sekretariat

Ruth Gerber
sektretariat@stadttauben.ch

Medien

Sabine Ruch
medien@stadttauben.ch