Augsburger-Modell: Die wichtigsten Aspekte betreffend Fütterung

Wichtige und aufschlussreiche Informationen liefern folgende Dokumente

  • Kann das Stadttaubenproblem mit Hilfe von Fütterungsverboten wirksam und tierschutzgerecht gelöst werden?
  • Einrichtung von kontrollierten Fütterungsplätzen für Stadttauben
  • Füttern im Taubenschlag

Mit freundlicher Genehmigung von Rudolf Reichert,
Pflugstraße 30, 86719 Augsburg, Tel. + Fax: 0821-86994
Bundesarbeitsgruppe (BAG) Stadttauben (AG bei „Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner“ e.V.